äther

Normalverdiener

Ursendung: 3.7.2016, BR2

Regie: Leopold von Verschuer
Komposition: Bo Wiget
mit: Martin Engler, Leslie Malton, Verena Unbehaun, Severin von Hoensbroech, Cornelius Schwalm, Heiko Scholz,Georg Scharegg, Ulrich Peltzer, Tony de Maeyer und Leopold von Verschuer
Produktion des BR2, Redaktion: Katarina Agathos

Hörspiel des Monats Juli 2016

Die bewegliche Zukunft

Eine Reise ins Risikomanagement

43'55''
Ursendung: 19.11.2012
Produktion: ZDF
Buch und Regie: Kathrin Röggla
Kamera: Thomas Piechowski, Claus-Dieter Köppinger
Ton: Mehmet Ulutas
Schnitt: Kerstin Thalheim
Komposition: Bo Wiget
Stimme: Petra Bogdahn
Mit: Peter Bayer, Norbert Molitor, Wilhelm Kross, Bexhet Shala

Link zum Film: Die bewegliche Zukunft

NICHT HIER oder die Kunst zurückzukehren

74'21''
Ursendung: 24.2.2013
Produktion: DKultur
Regie: Leopold von Verschuer
Komposition: Bo Wiget
Ton:Lutz Pahl
Mit: Kirsten Hartung, Dorothee Metz, Tony de Maeyer, Christina Weiser, Klaus Wildermuth

die unvermeidlichen

54'
ursendung: 5.2.2012
produktion: BR
regie: leopold von verschuer
komposition: bo wiget
ton und technik: jean szymczak
mit eva brunner, kirsten hartung, bettina kurth, philipp hauß, jürgen wink, felix von manteuffel, karena lütge, starc tobac, bernd hörnle

publikumsberatung

56'53''
ursendung: 16.1.2011
produktion: BR
regie: leopold von verschuer
komposition: franz tröger
ton und technik: jean szymczak
mit: franz tröger, leopold von verschuer und hanns zischler

Buchfassung

Bühnenfassung

der tsunami-empfänger

ein finanzkrisenhörspiel

54'27''
ursendung: 10.1.2010
produktion: BR
regie: leopold von verschuer
musik: bo wiget
ton und technik: jean szymczak
mit: linda olsansky, eva brunner, tony de maeyer, martin engler, hanns zischler, simone kabst, dominik glaubitz, karena lütge, leopold von verschuer

die alarmbereiten

54'28''
ursendung: 2.8.2009
produktion: BR
regie: leopold von verschuer
musik: bo wiget
ton und technik: jean szymczak
mit: susanne affolter, eva brunner, dorothee metz, toni de meyer, hanns zischler

Buchfassung

die wiedergänger

59'47''
ursendung: 17.2.2009
produktion:BR (nachtstudio)
regie: barbara schäfer
mit: wiebke puls, markus waltner und peter schubert (schuldnerberater der caritas münchen)

recherchegespenst

54'30''
ursendung: 28.9.2008
produktion: BR
regie: leopold von verschuer
musik: bo wiget
ton und technik: jean szymczak

japanisches rückwärtstagebuch

58'11''
ursendung: 8.1.2008
produktion: BR
regie: barbara schäfer

Buchfassung

draußen tobt die dunkelziffer

60'
ursendung: 2006
produktion: DRS
regie: claude pierre salmony

ein anmassungskatalog für herrn fichte

34'34
ursendung: 24.3. 2006
produktion: BR
regie: barbara schäfer

junk space

48'43
ursendung: 9.1.2006
produktion: BR
regie: ulrich lampen

Bühnenfassung

wir schlafen nicht

54’05
ursendung: 16.2.2004
produktion: BR
regie: barbara schäfer
komposition: oliver doerell

nach köln

14’27
ursendung: 23.10.2002,
produktion: BR
regie: bernhard jugel

really ground zero

55’
ursendung: 11.9.2002,
produktion: BR
regie: ulrich lampen
komposition: hans platzgumer

Buchfassung

elektronisches träumen

20’
ursendung am 23.03. 2002 gleichzeitig auf Bayern2Radio, hr2, WDR3, Ö1, SR2 and NordwestRadio im rahmen des festivals intermedium uraufgeführt.
produktion im auftrag des BR
regie: test bed

www.elektrotraum.de
www.kunstportal-bw.de

das firmenwir

20’
ursendung: dezember 2001
produktion im auftrag von deutschlandradio
regie: test bed

endergebnisse

ursendung am 27.5.2001
orf kunstradio
regie und stimme: kathrin röggla
ton: sepp reininger, anna kuncio

www.kunstradio.at

selbstläufer

35’
ursendung: 3.3.2000
produktion: BR
regie: barbara schäfer
komposition: robert lippok

www.br-online.de

ein riesen abgang

in der reihe „soundstories/materialmeeting“

14’
ursendung: 17.3.2000
Produktion: BR
Realisation: Hans Nieswandt/Kathrin Röggla

HOCHDRUCK/dreharbeiten

20’
ursendung: 1999
produktion im auftrag des BR
regie: convextv

www.art-bag.org

ausgewildert

über kathrin röggla

57’52
feature von hanns zischler
mit kathrin röggla
ursendung: 2000, swr
regie: hanns zischler